Zahnarzt in Berlin Schmargendorf Wilmersdorf 

Praxis für Zahnmedizin und Implantologie 

Home   Video   Rezeption   Behandlungsräume   Team   Anfahrt   Kontakt  
Zahnarzt Dr. Fiedler - Eingangsbereich
Zahnarztpraxis Berlin Schmargendorf - Empfang, Wartezimmer
1 von 4 Behandlungsräumen
Zahnaufhellung Bleaching
Beim Bleaching unterscheidet man grundsätzlich zwei Methoden der Aufhellung einzelner Zähne bzw. ganzer Zahnreihen.
  • Bleichen zu Hause (home-bleaching)
  • Bleichen direkt beim Zahnarzt (in-office-bleaching)
Eine Sonderform stellen die sogenannten Walking-bleach-Einlagen dar. Bei wurzelkanalbehandelten und verfärbten Zähnen wird das Bleichmittel für eine Woche in den Zahn gelegt und dieser provisorisch verschlossen.

Wichtig ist, dass die zu bleichenden Zähne keine undichten Füllungen aufweisen, keine Zahnhälse freiliegen und die Zähne auf thermische Reize nicht schon überempfindlich reagieren.

Das Bleaching sollte zudem nicht durchgeführt werden in der Schwangerschaft, bei Schmelzfehlbildungen, bei Jugendlichen wegen der Ausdehnung der Zahnnerven, bei möglichen Überempfindlichkeiten und bei extremen Abrasionen.

Behandlungskonzept
In unserer Praxis verwenden wir - um ein möglichst optimales Ergebnis in einer Behandlungssitzung zu erreichen - eine spezielle Bleichlampe (ZOOM-Discus Dental).

Der Vorteil dieser Methode ist das gleichzeitige Aufhellen der unteren und oberen Zahnreihe durch ein exakt justierbares großes Belichtungsfenster.

Der professionellen Zahnaufhellung geht eine Untersuchung der zu bleichenden Zähne voraus verbunden mit einer professionellen Zahnreinigung incl. Air-Flow® *) Behandlung (Entfernen hartnäckiger Beläge und Verfärbungen mittels eines Luft-Natriumbicarbonat-Wasserstrahls).

Anschließend werden die Zähne maximal 3 x 15min. aufgehellt.

*) Air-Flow® ist ein eingetragenes Warenzeichen der EMS Gruppe.


Warum sollten die Zahnaufhellung beim Zahnarzt durchgeführt werden ?
Voraussetzung für ein sachgerechtes Aufhellen ist eine sachgemäße Diagnostik – und die gibt es nur beim Zahnarzt:
  • sind die Zähne alle gesund? Gibt es versteckte Karies (Löcher) in den Zähnen? Ist das Zahnfleisch in Ordnung?

  • Nur saubere Zähne können wirksam aufgehellt werden. Wir entfernen daher zunächst alle äußeren Zahnbeläge gründlich durch die professionelle Zahnreinigung. Eine derartige Zahnreinigung ist – auch bei intensivsten Bemühen – zu Hause nicht möglich.

  • Vorhandene Füllungen, Kronen und Verblendungen können nicht aufgehellt werden. Wir weisen Sie auf Füllungen und Kronen hin, an die Sie sich vielleicht gar nicht mehr erinnern. Sie entscheiden nach der Beratung, ob Sie auf eine Aufhellungsbehandlung verzichten oder einen Austausch dieser Füllungen oder Kronen nach der Aufhellung der natürlichen Zähne wünschen.

  • Die Aufhellungsmaßnahmen, die einer zahnärztlichen Praxis zur Verfügung stehen, sind vielfältiger, umfassender, gleichmäßiger und schonender als frei käufliche Mittel.

  • Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass bei fachgerechter, zahnärztlicher Anwendung die Zahnaufhellung den Zahnschmelz nicht angreift

  • Die zahnärztliche Diagnose und Überwachung gibt Ihnen die notwendige Sicherheit.

Impressum  Datenschutz

Termine n.V. unter (030) 8 23 96 97